Wärmedämmung

Wärmedämmverbundsystem (WDVS)

  • wirtschaftlich und sicher
    Trockene Fassaden schützen Ihr Haus vor Wärmeverlust. Wir erstellen Ihnen vor der nächsten Fassadensanierung Ihr individuelles Dämmkonzept, passend für Ihr Haus. Mit einer nachträglichen Außendämmung senken Sie Ihre Heizkosten um bis zu 30 Prozent, reduzieren die Schadstoffemissionen und schützen zusätzlich Ihre Fassade. Die Art und der Zustand des Untergrundes sind entscheidend für die richtige Wahl der Wärmedämmung.
  • wenn es außen nicht geht
    Nicht immer ist eine Dämmung der Außenfassade möglich. Die Innendämmung stellt eine sehr gute Alternative dar, wenn die Fassade denkmalgeschützt oder stark gegliedert ist. Auch eine raumweise Sanierung ist machbar, wodurch die Arbeiten abschnittsweise über einen längeren Zeitraum ausgeführt werden können.

    Eine Innendämmung ist technisch anspruchsvoll anzubringen. Die bauphysikalischen Gegebenheiten sind zu beachten und zu bewerten.

    Wir verfügen über jahrelange Erfahrung und gewährleisten so auch bei der Innendämmung eine Beratung und Verarbeitung auf höchstem Qualitätsniveau.

Ausgewählte Objektfotos der letzten Jahre

Vielfältige finanzielle Möglichkeiten stehen zur Verfügung: